LOLW – LOWZ
Block off: 07:33
Block on: 08:37
Blockzeit: 01:04

Tecnam P2002-JF
OE-ATA

Blockzeit: 02:05

LOWZ – LOLW
Block off: 16:08
Block on: 17:09
Blockzeit: 01:01

Heute zog es uns ins schöne Zell am See, das Flugwetter versprach einen wolkenlosen und warmen Junitag. Noch vor dem Abflug sicherten wir uns am Flugplatz Zell am See zwei E-Bikes zum mieten, da diese immer sehr begehrt sind.

Der Hinflug war heute mal ziemlich ruhig, ohne viel Turbulenzen und natürlich mit hervorragenden Ausblicken in die Alpen. Der Funk in Zell am See war wie immer gut verständlich und freundlich, die Parkplätze am Boden waren bereits gut gefüllt.

Mit dem E-Bike radelten wir nach Zell am See zum Mittagessen, danach ging es stetig bergauf zur Talstation der Gondel auf die Schmittenhöhe. Dort oben, in fast 2000m Seehöhe, war es schon spürbar kälter, auch zwei kleine Schneefelder konnten wir noch sehen. Auf der Schmittenhöhe kann sehr weitläufig gewandert werden, bei der Bergstation genossen wir im Wirtshaus „Franzl“ noch einen Kaffee, ehe es bereits um 16:00 wieder ins Tal ging, da die Bergbahnen nicht länger fahren.

Auch der Rückweg mit dem Fahrrad am See entlang war sehr schön, wir hatten auch bestes Wetter!

Der Rückflug war, wie der Hinflug, ebenfalls sehr ruhig, trotz dem immer wehenden Nordostwind. 

Zell am See ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert und weiß mit einer großen Anzahl an Ausflugsmöglichkeiten zu punkten.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.