LOLW – LOIJ
Blockzeit: 00:57

Diamond DA20 (912iS)
OE-CSP

Blockzeit: 01:56

LOWZ – LOIJ
Blockzeit: 00:59

Heute war der erste Flugtag im Herbst, an welchem wir wegen des Nebels in Wels auf den Start warten mussten. Die ATA war schnell fit gemacht, brauchte jedoch Luft für die Reifen und Öl für den Motor. Kaum war der Nebel weg, wollte auch schon jeder starten. Wir auch, aber die ATA nicht, denn der Motor wollte einfach nicht. Da die nebenan stehende OE-CSP noch frei war, reservierte ich schnell um und begann den Check bei der CSP. Nun machten wir diese fertig und aßen anschließend noch am Welser Flugplatz zu Mittag, da uns dies für St. Johann dann schon zu spät war.

Nach dem Mittagessen starteten wir nun den Flug mit der Katana nach St. Johann, aber erst, nachdem ich einen Wackelkontakt beim Transponder und Funkgerät behoben hatte.

Den nun kürzeren aber trotzdem schönen Aufenthalt in St. Johann nutzten wir zum spazieren, shoppen und um einen guten Kaffee zu genießen.

Beim Rückflug merkte man schon, dass die ECET nun immer früher wird.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.