LOLW – EDMV
Blockzeit: 00:40

EDMV – EDNA
Blockzeit: 00:36

Diamond DA20 (912iS)
OE-CSP

Blockzeit: 02:03

EDNA – LOLW
Blockzeit: 00:47

Nach einer 6-wöchigen wetter -und urlaubsbedingten Flugpause, flogen wir heute seit langer Zeit wiedermal ins benachbarte Bayern nach Vilshofen und Ampfing.

Vilshofen ist immer wieder einen Besuch wert und weiß mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Gasthäusern zu glänzen. In der aktuellen Zeit sollte man sich bereits vor Abflug mit den geltenden COV-Maßnahmen vertraut machen, denn in Bayern ist die Maskenpflicht etwas strenger und die Einhaltung wird, im Gegensatz zu Österreich, auch genau eingefordert.

Nach einem köstlichen Mittagessen in Vilshofen ging es für uns weiter nach Ampfing zum Baden. Am Weg dorthin streiften wir einen kleinen Regenschauer, in Ampfing angekommen herrschte jedoch bald bestes Badewetter.

Die Graspiste in Ampfing hat ihre besten Tage jedoch schon lange hinter sich, diese ist sehr holprig und von Löchern im Gras nur so übersäht. Hier muss unbedingt mal was getan werden, bevor sich der Zustand noch weiter verschlechtert.
Ansonsten können wir Ampfing vor allem im Sommer für einen Badebesuch sehr empfehlen. Zu beachten ist die doch sehr eigenartige Öffnungszeit des Badeteiches von 13:00 bis 19:00, also nicht am Vormittag anreisen!

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.