LOLW – LOIJ
Blockzeit: 00:58

Diamond DA20
OE-CSC

Blockzeit: 02:05

LOIJ – LOLW
Blockzeit: 01:07

Den heutigen Flugtag hatte ich eigentlich geplant, um seit langem wieder einmal mit der OE-ATA zu fliegen, am Flugplatz angekommen, stellte sich jedoch heraus, dass die ATA noch in der Wartung war und diese irrtümlicherweise im Reservierungssystem freigeschalten war. Gut, dass jemand für heute die OE-CSC storniert hatte, ansonsten hätten wir unverrichteter Dinge wieder heimfahren müssen.

Das Wetter war in den Bergen als hervorragend vorausgesagt, lediglich im Flachland lagen noch mehrschichtige, mittelhohe Wolken, welche jedoch während des checkens ein wenig zuzogen.

Zwischen Sattledt und dem Traunstein schafften wir es sehr gut, durch Wolkenlöcher über die Wolkendecke zu steigen, welche sich unter uns bis ca. Bischofshofen erstreckte. Danach war ein Sinkflug in das Tal Richtung St. Johann ohne Wolken möglich.

In St. Johann spazierten wir wieder zur Gondel, um im Berggasthof Grander Schupf zu essen und die Sonne bis ca. 15:00 zu genießen. Danach spazierten wir noch bis nach St. Johann und wieder zurück zum Flugplatz, wo wir die Katana wegen des Schneeparkplatzes wieder mit einiger Kraft befreien mussten.

Der Rückflug erfolgt wiederum ab ca. Bischofshofen bis kurz nach dem Traunstein in 9500ft Höhe über der Wolkendecke, ehe wir den Sinkflug in den Dunst begannen.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.